hammer Haustechnik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Holzheizung

Heizungstechnik
 

Heizen mit Holz
- bedeutet Heizen mit einem nachwachsenden Rohstoff


Mit einer Holzheizung können Sie die im Holz gespeicherte Energie optimal ausnutzen. Darüber hinaus greifen Sie auf einen nachwachsenden Brennstoff zurück, mit dem Sie unabhängig von konventionellen Brennstoffen wie Öl oder Gas
heizen können. So bleiben die Betriebskosten Ihrer Holzheizung kalkulierbar, und Sie können heute schon an morgen denken - denn wenn Sie mit Holz heizen, setzen Sie auf eine regenerative Ressource und tun etwas für die Umwelt. Ob für Sie ein Hackgut-, Scheitholz- oder Holzvergaserkessel die richtige Alternative  ist, können Sie selbst entscheiden. Die Entscheidung für den "richtigen Hersteller" ist  aufgrund der Produktvielfalt sicherlich nicht ganz leicht: wichtig ist neben Leistung, Verbrauch, Wirkungsgrad und möglichst geringen Emissionswerten auch der Bedienkomfort: große Füllräume ermöglichen beispielsweise lange Nachlegezeiträume und komfortables Reinigen. Außerdem muss man besonders auf die Dimensionierung des Pufferspeichers achten - dieser gehört unbedingt dazu und sollte lieber etwas größer als zu klein gewählt werden.

Sprechen Sie uns darauf an - wir beraten Sie gern!

  

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü